ToDo: finalize
ToDo: finalize

Liebe Gäste meines „Appartements Harb“ in der Viktor-Franzstraße 30 in Graz

Es ist mir ein besonderes Anliegen, dass Sie sich in meinem Appartement wohl und zuhause fühlen.

Dennoch bitte ich sie, um Missverständnissen entgegenzuwirken, meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Hausordnung vorab zu lesen und zur Kenntnis zu nehmen.

Ich bedanke mich, Sie als Gast in meinem Appartement begrüßen zu dürfen und wünsche Ihnen einen schönen Aufenthalt!

Angelika Harb

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und HAUSORDNUNG

BUCHUNGSABWICKLUNG:

Anfrage per Mail oder Telefon durch den Gast bzw. die buchende Firma.

Offert per Mail mit AGB und Hausordnung als Anhang, von mir.

Buchungsmail durch den Gast mit vollständiger Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer der buchenden Person und Anzahl der zu beherbergenden Gäste. Bei Buchung durch eine Firma ist die Angabe des Firmennamens, der Firmenadresse mit Telefonnummer, sowie die Namen und Adressen und Telefonnummern der zu beherbergenden Personen, anzugeben.

Buchungsbestätigung durch mich per Mail (mit Weiterleitung unserer AGB mit Hausordnung falls dies noch nicht der Fall war). Mit der Buchungsbestätigung kommt die Buchung zustande und ist bindend. Gleichzeitig akzeptieren Sie damit meine Hausordnung/ AGB und Stornierungsregelungen!

Bezahlung des gesamten Betrages in bar bei Schlüsselübergabe. Bei längeren Aufenthalten ist eine Monatspauschale jeweils im vorhinein zu entrichten. Kreditkarten, EC-Karten oder Schecks kann ich leider nicht akzeptieren

STORNOGEBÜHREN:

Wenn vom Gast nicht anders gemeldet wird die Reservierung bis 18 Uhr des Ankunftstages aufrechterhalten.
Im Falle einer Stornierung teilen Sie mir dies so früh wie möglich mit!

Stornierung bis zum 14. Tag vor dem vereinbarten Ankunftstag:  kostenlos
Ab dem 13. Tag vor dem vereinbarten Ankunftstag:                     50% des tatsächlich erlittenen Schadens
Bei Nichterscheinen, keiner Stornierung oder vorzeitiger Abreise: 100% des tatsächlich erlittenen Schadens

CHECK-IN / CHECK-OUT

Check-in: ab 14:30 (ein früherer Check-in ist abhängig von der vorherigen Reservierung und nach Absprache möglich)
Check-out: bis 10:00 (späterer Check-out ist abhängig von der nachfolgenden Reservierung)
Für übernommene Schlüssel kann eine Kaution von € 50.- pro Stück verlangt werden.

ALLGEMEIN:

Sollten Sie irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder Sie brauchen Hilfe – informieren Sie mich bitte umgehend. Nur so kann ich evtl. Unzulänglichkeiten schnell beheben. Gern stehe ich Ihnen bei Fragen zum Appartement oder für Informationen zur Umgebung zur Verfügung.

APPARTEMENTNUTZUNG:

Das Appartement darf ausschließlich für Wohnzwecke des Mieters und der gemeldeten Personen genutzt werden. Eine von dieser Vereinbarung abweichende Nutzung des Appartements führt zur Kündigung des Vertragsverhältnisses und der Mieter muss das Appartement sofort verlassen.

MÄNGEL und REKLAMATIONEN:

Ich bitte den Gast, Mängel am Appartement mir sofort mitzuteilen. Spätere Reklamationen können nicht akzeptiert werden.

Der Gast wird ersucht sich vor der Buchung über die Ausstattung zu informieren, da ich Beanstandungen aufgrund offensichtlicher mangelnder eigenständiger Recherche des Gastes nicht zur Kenntnis nehmen kann.

Mängel der Mietsache und der mitvermieteten Gegenstände oder Gefahren, die deren Erhaltung drohen, hat der Mieter dem Vermieter unverzüglich mitzuteilen.

HAFTUNG :

Die Mieter haften für Beschädigungen, soweit sie oder Ihre Mitreisenden diese verschuldet oder aus anderen Gründen zu vertreten haben..

Bei Beschädigung oder Verschmutzung von Gebäude oder Inventar, bzw. bei Verlust des Schlüssels, ist der entstandene Schaden durch den Verursacher zu ersetzen. Schadensersatzzahlungen sind unverzüglich und in bar zu leisten. Diebstahl und vorsätzliche Sachbeschädigung werden unverzüglich zur Anzeige gebracht. Ich bitte Sie zu beachten, dass ich nicht für Wertgegenstände des Mieters hafte.

INTERNETBENUTZUNG:

Sie können in meinem Appartement bei Bedarf LAN oder WLAN nutzen. Dafür bekommen Sie von mir nach Unterzeichnung einer Nutzungsvereinbarung ein Passwort bzw. ein LAN-Kabel zur Verfügung gestellt.

PERSONENANZAHL:

Ich bitte Sie darum, die von Ihnen angegebene Personenanzahl nicht zu überschreiten. Falls zusätzliche Gäste mitreisen bitte ich, mir dies unverzüglich mitzuteilen, damit ich Bettwäsche und Handtücher bereitstellen kann. Der Aufpreis für diese Personen wird Ihnen von mir eigens verrechnet. Es ist nicht erlaubt nicht angezeigte Gäste im Appartement übernachten zu lassen (auch wenn die max.Personenanzahl des Appartements nicht überschritten wird). Die auch nur vorübergehende Überlassung der Wohnung an Dritte oder der alleinige Aufenthalt von Besuchern im Appartement ist untersagt.

RAUCHER:

Ich bitte sie die folgende Regelung zu respektieren und ersuche Sie andernfalls ein anderweitiges Raucherappartement oder Hotel in Graz zu buchen.

Da ich mein Appartement als Nichtraucher Wohnung führe und anbiete ist es verboten in meinen Räumlichkeiten zu rauchen. Es ist auch nicht gestattet bei geöffneten Fenstern zu rauchen. Von Gästen, die sich über dieses Verbot hinwegsetzen, muss ich eine zusätzliche Reinigungsgebühr in Höhe von € 150.- (auch nachwirkend) verlangen. Mir bleibt es indes offen, den Gast bei Nichteinhaltung der Hausordnung aus dem Appartement zu verweisen.

HAUSTIERE:

Das Mitbringen von Haustieren durch Mieter oder deren Besuchern in das Appartement ist nicht erlaubt.

HAUSRECHT:

Die Eigentümer des Appartements (Fam. Harb) als Hausleitung übt das Hausrecht aus! In dringenden Fällen erlaubt sich die Hausleitung, die Zimmer zur Ausübung des Hausrechtes zu betreten und Notwendiges zu veranlassen. Bei Störung des Hausfriedens oder Verstoß gegen die Hausordnung ist die Hausleitung befugt, geeignete Maßnahmen zur Wiederherstellung der Ordnung zu treffen. Hausverweise können nach vorheriger

Abmahnung oder bei groben Verstößen gegen den Hausfrieden ausgesprochen werden.

ABREISE:

Am Tag der Abreise ist der Gast verpflichtet, das Appartement mit mir zu besichtigen, die Schlüssel vollständig auszuhändigen und eventuell entstandene Schäden zu begleichen.

GERICHTSSTAND:

Der Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Graz.



AGB